ESSERT Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

Für Ihre Geschäftskunden

Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden und bieten Sie erstklassigen Service.

Mehr erfahren
Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden & bieten Sie weltweit erstklassigen Service für Ihre Produkte

Steht eine Anlage still, entstehen Ihren Kunden hohe Kosten. Mit unserer Software können Sie den Servicetechnikern Ihres Kunden Hilfe aus der Ferne bieten und die Produktion schnell wieder zum Laufen bringen. Bieten Sie neue Servicedienstleistungen und erreichen Sie die Ziele Ihrer Service Level Agreements mit geringeren Kosten.

Verbinden Sie Ihre Experten aus dem Service Center über unsere Apps und Smart Devices mit den Servicetechnikern beim Kunden vor Ort. Als registrierte Nutzer können sich Techniker und Experte unmittelbar miteinander austauschen. Sollte das Problem dennoch nicht gelöst werden, können Sie dank Multiconference weitere Unterstützung, z.B. von Teilezulieferern, hinzuholen.

Anwendungsbeispiel

Ein Maschinenbauer entwickelt und vertreibt Anlagen für die Produktion verschiedener Güter. Für jeden Kunden werden sie individuell konfektioniert und installiert. Um einen besseren Service für seine Kunden zu realisieren und die Anforderungen an das Service-Level-Agreement zu erfüllen, bietet der Hersteller Remote Service für seine Maschinen an. Für diese Dienstleistung setzt er auf die Augmented Support Software und Smart Glasses.

Sollte beim Kunden vor Ort eine Störung einer Anlage auftreten, kann der Hersteller der Maschine die Maschinendaten über sein klassisches Fernwartungssystem abrufen, und seinen Experten für die Anlage sofort mit dem registrierten Techniker des Kunden über einen Videoanruf miteinander verbinden. Mit AR-Pointer im Bild und visueller Unterstützung, versuchen Supporter und Techniker das Problem gemeinsam zu lösen. Sollte das Problem durch ein spezielles Bauteil der Anlage bedingt sein, lassen sich dafür relevante Handbücher und Dokumente einfach abrufen. Bedarf es weiterer Hilfe, kann über SMS oder E-Mail auch ein Servicemitarbeiter des Teilezulieferers zum Supportanruf eingeladen werden.

Augmented Support erlaubt es dem Hersteller der Maschinen schneller und unmittelbarer helfen, ohne einen Experten zum Kunden zu schicken. Dem Kunden entstehen dadurch wesentlich weniger Ausfallkosten und der Hersteller kann die Ziele seines Service Level Agreements ohne viel Aufwand erreichen.

 

Ihre Vorteile

Schnellere Reaktionszeit + Reduzierte Reisekosten + Besserer Kundenservice

Referenz
Krones AG

Die Krones AG fertigt Komponenten, Maschinen und komplette Anlagen für die weltweite Getränke- und flüssige Lebensmittelindustrie. Das Thema Augmented Reality in die Support-Abläufe zu integrieren, stand im Unternehmen schon länger auf der Agenda und wurde schließlich in Zusammenarbeit mit ESSERT umgesetzt. { … }

Zur Story

Mit dem Besuch unserer Website werden auf Ihrem genutzten Endgerät sog. „Cookies“ gesetzt. Hintergründe der Datenverarbeitung und die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung finden Sie unter dem Punkt „Cookies“ in unserer Datenschutzerklärung. Ebenso finden Sie dort Hinweise, wie Sie einer Nutzung von Cookies widersprechen können. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Details ansehen

Ok